Seite auswählen

Diligent schließt die Übernahme von Galvanize erfolgreich ab und wird zum weltweit größten Anbieter von GRC-SaaS-Lösungen

Mit der Akquisition entsteht ein weltweit führender SaaS-Anbieter, der mehr organisatorische Transparenz in den zweckorientierten Kapitalismus bringt

NEW YORK und Vancouver – 7. April 2021 – Diligent Corporation („Diligent“ oder das „Unternehmen“), Anbieter von Software-Lösungen für moderne Governance, gab heute den Abschluss der Übernahme von Galvanize bekannt, einem weltweit führenden Anbieter von SaaS-Lösungen für Governance-, Risiko- und Compliance-Software (GRC). Nach der kürzlich erfolgten Akquisition von Steele Compliance Solutions, Inc. („Steele“), einem führenden Anbieter von Ethik- und Compliance-Software, ist Diligent nun der weltweit größte Anbieter von GRC-SaaS-Lösungen mit mehr als 1.500 Mitarbeitern und einer Million Nutzern. Der finanzielle Rahmen der beiden Transaktionen wurde nicht bekannt gegeben.

Durch die Integration von Galvanize und Steele in die Plattform für moderne Governance von Diligent schafft das Unternehmen eine umfassende Lösung für die GRC-Anforderungen seiner Kunden, von der IT-Abteilung bis zur Führungsetage. Die Plattform unterstützt Kunden in folgenden Aspekten:

  • Implementierung und Messung von Risikomanagement und Kontrollen in der gesamten Organisation;
  • Erweiterung von Erkenntnissen durch Best Practices und externe Benchmarks bei gleichzeitiger Stärkung der regulatorischen Compliance;
  • Aggregation von Daten zu einer ganzheitlichen Sicht für Geschäftsleitung und Vorstand.

Die vereinte Gesellschaft betreut mehr als 23.000 Kunden in allen Branchen und bietet einen persönlichen Support, der auf marktführender Kundenzufriedenheit basiert. Diligent profitiert vom robusten Partnernetzwerk von Galvanize und dessen umfassender Anerkennung als „Leader“ durch die Analysten von Gartner und Forrester. Mit über 80 Integrationen bei führenden Technologiepartnern wird Galvanize auch die nahtlose Integration von Diligent in die bestehenden Technologie-Stacks der Kunden beschleunigen.

„Diligent ist stolz darauf, mit dem Aufbau eines Betriebssystems für zielgerichteten Kapitalismus die Zukunft für moderne GRC-Lösungen zu gestalten“, sagt Brian Stafford, CEO von Diligent. „Wir ermöglichen visionären Führungskräften, mit der ansteigenden Welle des Stakeholder-Kapitalismus Schritt zu halten und Fortschritte bei ESG-Verpflichtungen zu erzielen. Kunden können sich auf eine vollständig integrierte Plattform freuen, die Risiko, Compliance, Prüfung und Governance abdeckt und eine verbesserte Transparenz innerhalb der gesamten Organisation vorantreibt. Wir sind hocherfreut, die talentierten Teams von Galvanize und Steele an Bord zu haben und freuen uns darauf, gemeinsam eine positive Wirkung bei unseren Kunden zu erzielen.“

„Durch die Fusion mit Diligent, dem klaren Marktführer in seiner Branche, dessen Board-Governance-Plattform von den heutigen und zukünftigen Führungskräften genutzt wird, hebt Galvanize die Arbeit von GRC-Fachleuten weiter auf die Vorstandsebene", sagte Laurie Schultz, President und CEO von Galvanize. „Der Zusammenschluss stärkt unsere führende Stellung in der Branche, sodass wir unsere Vision, GRC als kritische Komponente in jedem Unternehmen zu positionieren, fortentwickeln werden.“

Credit Suisse agierte als exklusiver Finanzberater und Willkie Farr & Gallagher LLP als Rechtsberater für Diligent. Evercore diente als Finanzberater und Fasken Martineau DuMoulin LLP als Rechtsberater für Galvanize.

# # #

Über Diligent Corporation

Diligent ist der größte Anbieter von SaaS-Lösungen für Governance-, Risiko- und Compliance-Software, die von mehr als einer Million Nutzern in über 23.000 Organisationen weltweit eingesetzt wird. Unsere moderne GRC-Plattform stellt sicher, dass Vorstände, Geschäftsführer und andere Führungskräfte eine einheitliche, integrierte Sicht auf Daten zu Prüfung, Risiko, Informationssicherheit, Ethik und Compliance innerhalb einer Organisation haben.

Diligent versorgt Führungskräfte mit Technologie, Erkenntnissen und Vertrauen, damit sie effektivere, gerechtere und erfolgreichere Organisationen aufbauen können. Wir stärken 62 % der Fortune 500-, 90 % der FTSE 100-Unternehmen und 65 % der im australischen ASX 200 gelisteten Organisationen, damit sie ihr Geschäftsergebnis verbessern, mit den Erwartungen der Stakeholder Schritt halten und einen nachhaltigen, positiven Einfluss auf die Welt ausüben können.

Weitere Informationen finden Sie unter www.diligent.com/de/.

Über Galvanize:

Galvanize, eine Marke von Diligent, ist der führende Anbieter von vielfach ausgezeichneter, Cloud-basierter Software für die Bereiche Sicherheit, Risikomanagement, Compliance und Audit für einige der weltweit größten Unternehmen. Die integrierte HighBond-Plattform macht Risiken transparent, erleichtert das Demonstrieren von Compliance und unterstützt Sie beim Ausbau von Prüfungs-, Risiko- und Compliance-Programmen – ganz ohne zusätzliche Kosten. Mehr als 6.300 Organisationen in 130 Ländern vertrauen auf HighBond, um ihre Ziele zu erreichen - darunter viele Unternehmen von Fortune 1000 und S&P 500 sowie Hunderte von Banken, Herstellern, Gesundheitsorganisationen und Regierungseinrichtungen. Im Zusammenhang mit dem Management von Bedrohungen, der Risikobewertung, der Messung von Kontrollen, der Überwachung der Compliance oder der Erweiterung der Auditsicherheit automatisiert HighBond die manuellen Aufgaben, führt unternehmensweit Daten zusammen und stellt sie über einfach zu nutzende Dashboards und Berichte zur Verfügung. Erfahren Sie mehr unter de.wegalvanize.com.

Medienkontakt:

Samuel Barber
Cognito
samuel.barber@cognitomedia.com
+1 917 246 2775

©2021 ACL Services Ltd. ACL, Galvanize, das Logo von Galvanize, HighBond sowie das Logo von HighBond sind Marken und eingetragene Handelsmarken der ACL Services Ltd. dba Galvanize. Alle anderen Marken sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Verwandte Beiträge

lang="de-DE"
X

Galvanize verwendet Cookies, um mehr über die Nutzung unserer Websites zu erfahren und um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Indem Sie Ihren Besuch der Websites von Galvanize fortsetzen oder diese nutzen, geben Sie Galvanize Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Wenn Sie mit der Verwendung von Cookies nicht einverstanden sind, können Sie Cookies über die Einstellungen und Optionen Ihres Browsers deaktivieren und verwalten. Bitte beachten Sie, dass bei deaktivierten Cookies eventuell nicht alle Funktionen unserer Websites so funktionieren wie vorgesehen.